Informationen zur Anzeige:

Technische Assistenz, BTA / MTA / MTLA (d/w/m)
Berlin
Aktualität: 02.02.2023

Anzeigeninhalt:

02.02.2023, Charité - Universitätsmedizin Berlin
Berlin
Technische Assistenz, BTA / MTA / MTLA (d/w/m)
CC05 für diagnostische und präventive Labormedizin Hygienisch-mikrobiologische Labordiagnostik, inkl. Probennahme an verschiedenen Standorten, zum Beispiel: Wasseruntersuchungen nach Trinkwasser-Verordnung / Mineral- und Tafelwasser-Verordnung / DIN / Dialysestandard Untersuchungen von Endoskopen nach den Richtlinien des Robert Koch-Institutes Sterilitätsprüfungen von Medikamenten nach Europäischem Arzneimittelbuch Reinraumüberprüfungen nach Good Manufactoring-Praxis Umgebungsuntersuchungen auf nosokomiale Infektionserreger (bei Ausbrüchen u. a.) Untersuchungen zum Nachweis multiresistenter Erreger inkl. Vitek2, MALDI-ToF und aktuellen molekularbiologischen Verfahren
Abschluss als Technische:r Assistent:in (MTA / BTA oder vergleichbar) Vorerfahrungen in der mikrobiologischen Diagnostik sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung EDV-Grundkenntnisse, Anwendung von Labor-Software Teamfähigkeit Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten Flexibilität und Mobilität (Führerschein Klasse B ist Voraussetzung)

Bundesland

Standorte